Differenzdruckmessumformer - MKM

Differenzruckmessumformer für HVAC

Membranmesswerk
Kleinster Messbereich 0…10 Pa
Analogausgang 0…10 V oder 4…20 mA
Versorgungsspannung 230 Vac oder 24 Vac

Präzisionsmessumformer mit Membranmesswerk zur Messwertübertragung von Druck, Unterdruck oder Differenzdruck nicht aggressiver Gase. Der Messumformer ist besonders für kleinste Messspannen ab 10 Pa geeignet, er arbeitet nach dem Kraftkompensationsprinzip. Eine Überprüfung der Kalibrierung ist einfach mit Gewichten möglich.

Betriebsart:
Messmodus
Messstoff:
Luft oder nicht aggressive Gase
Messaufnehmer:
Mechanisches Membranmesswerk
Messeinheit:
Pa
Kleinste Messspanne:
0…….10 Pa bis 0…….60 Pa
Größte Messspanne:
0…1000 Pa bis 0…6000 Pa
Messbereiche:
0…….10 Pa bis 0…….60 Pa, 0…….50 Pa bis 0…..300 Pa, 0…..200 Pa bis 0…1200 Pa, 0…1000 Pa bis 0…6000 Pa
Messbereichsauswahl:
Voreingestellt ab Werk
Kennlinie:
Linear oder radiziert
Umgebungstemperatur:
-10…+50°C
Lagertemperatur:
-25…+60°C

Überlastsicherheit:
(0…10 Pa bis 0…60 Pa / 0…50 Pa bis 0…300 Pa) – 1000 Pa

Statischer Druck:
Max. 0,2bar

Gehäuse:
ABS

Abmessungen:
280 x 165 x 210 mm (BxHxT)

Gewicht:
ca. 7kg

Schutzart:
IP65 nach EN60529

Anzeige:
Zeigeranzeige auf Skala

Elektrischer Anschluss:
Schraubklemmen

Druckanschlüsse:
Schlauchtüllen 8mm ø

Versorgungsspannung:
230 Vac oder 24 Vac

Ausgang:
0…10 V oder 4…20 mA oder 0…20 mA

EMV:
EN 61000-6-2, EN 61000-6-3, CE-Zeichen
RoHS:
Entspricht RoHS-Richtlinie 2011/65/EU

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns umgehend.

Menü schließen