Kanaltemperaturmessumformer MINI90

Kanaltemperaturmessumformer MINI90

Temperaturmessumformer mit Pt100 nach DIN EN 60751
Analogausgänge 0…10 V oder 4…20 mA
Kunststoffgehäuse mit Schutzart IP 65
Fühlerrohr aus 9 mm Edelstahl 1.4571

Die Baureihe MINI90 dient zur Temperaturmessung in Rohren oder Kanälen. Drei Ausführungen sind lieferbar: glattes Fühlerrohr zur Verwendung in Schutzhülsen, perforierte Fühlerrohrspitze zur Messung in Luftkanälen und Fühlerrohr mit G1/2A-Verschraubung zur Messung in Flüssigkeiten. Bei der G1/2A-Ausführung ist der Messeinsatz mit der Elektronik auswechselbar, ohne dass das Fühlerrohr aus der Rohrleitung herauszuschrauben ist.

Betriebsart:
Messmodus
Messstoff:
Temperatur
Sensor:
Pt100 Klasse A nach DIN EN 60751
Messeinheit:
°C
Maximale Temperatur:
Max. 400 °C
Messbereich:
0…400 °C

Messtoleranz:
< 0,25 % ± 0,15 °C
Langzeitstabilität:
Max. R0-Drift 0,05 % / Jahr

Schutzrohr:
9 mm Edelstahl, W.-Nr. 1.4571
Anschlusskopf:
Kunststoff ABS, hellgrau
Hülse:
Einschraubschutzhülse SHS-M90,Messing, hart gelötet;
Einschweissschutzhülse SHE-M90, St37 PN40
Schutzart:
IP 65 nach EN 60529
Elektrischer Anschluss:
Zweileiter-, Dreitleitertechnik
Montage:
Montageflansch
Gewicht:
Ca. 250 g

Ausgangsspannung:
13…30 Vdc, Polarität beliebig oder 24 Vdc oder 24 Vac, ± 25 %
Ausgangsstrom:
0…10 V oder 4…20 mA

EMV:
EN 61000-6-2, EN 61000-6-3, CE-Zeichen
RoHS:
Entspricht RoHS-Richtlinie 2011/65/EU

Interesse geweckt?

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns umgehend.

Menü schließen